LogiMAT 2018: Kardex Group baut Modular Reality weiter aus

LogiMAT 2018: Kardex Group baut Modular Reality weiter aus

News

Vernetzte und flexible Intralogistiklösungen für individuelle Lageranforderungen



Neuburg a. d. Kammel, Neuenstadt a. K., 1. Dezember 2017 – Auf der LogiMAT 2018 zeigen Kardex Remstar und Kardex Mlog neue modulare Lösungen zur effizienten Vernetzung dynamischer Lagersysteme. Diese ermöglichen maßgeschneiderte Lösungen für individuelle Lageranforderungen unabhängig von der Unternehmensgröße und den baulichen Gegebenheiten. Damit baut die Kardex Group das Konzept der „Modular Reality“ in der Intralogistik weiter aus.


Die „Modular Reality“-Bausteine sind aufgrund ihrer Skalierbarkeit und Flexibilität zu wirtschaftlichen Konditionen in bestehende Lager und Materialflusssysteme integrierbar. Wie sich damit auch bislang ungenutzter Raum in wertvolle Lagerfläche verwandeln lässt, zeigt Kardex Mlog mit einem intelligenten, vernetzten 3D-Multi-Roaming-Lagersystem, das exakt auf die effizienten Lösungen zur Einlagerung, Bereitstellung, Kommissionierung, Pufferung und Sequenzierung der Kardex Remstar abgestimmt ist.

In der Planung und Analyse möglicher Anwendungen für diese modularen Lösungen setzt die Kardex Group zunehmend auf digitale Werkzeuge und den intensiven Einsatz von Augmented Reality-Technologien. Im Zentrum des Messeauftritts steht daher die Kardex-Powerwall, die den Besuchern eine virtuelle Erfahrung der Extraklasse ermöglicht. Mit dem System lassen sich komplette Logistiksysteme dreidimensional in sämtlichen Projektstufen bis hin zur Vorab-Inbetriebnahme erleben – noch bevor das erste Bauteil erstellt wurde. Diese Auflösung physischer Grenzen ermöglicht in der Praxis frühe Erkenntnisse über spätere Funktionalitäten. So lassen sich schon im Vorfeld geplante Abläufe überprüfen und gegebenenfalls optimieren, was die Realisierung eines Projektes verkürzt und die Planungssicherheit erhöht.

Mit diesem Brückenschlag zwischen virtueller und echter Realität präsentieren sich Kardex Remstar und Kardex Mlog gemeinsam auf der LogiMAT 2018 in Halle 1, Stand 1H51.

Zum LogiMAT Termin auf unserer Eventseite

Mehr Informationen:
LogiMAT 2018: Kardex Group baut Modular Reality weiter aus493 K
LogiMAT 2018: Kardex Group baut Modular Reality weiter aus

News

Download

Hauptsitz


MLOG Logistics GmbH
Wilhelm-Maybach-Straße 2

74196 Neuenstadt a.K.
Postfach 11 55
74194 Neuenstadt a.K.


 

Um Ihnen einen optimalen Service zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

OK