Topdeq setzt bei Anlagenservice auf Kardex Mlog - Fullservice in der Intralogistik: Outsourcing, das sich rechnet

Topdeq setzt bei Anlagenservice auf Kardex Mlog - Fullservice in der Intralogistik: Outsourcing, das sich rechnet

News

Besonders bei Versandunternehmen ist eine hohe Anlagenverfügbarkeit ein kritischer Erfolgsfaktor, schließlich achtet der Endkunde verstärkt auf kurze und verbindliche Lieferfristen. Ein Schwellenwert von mindestens 98% sollte sicher erreicht werden, ist aber mit eigenen Mitteln nur mit hohem personellen und fi nanziellen Aufwand zu realisieren. Der Büroausstatter Topdeq geht bei seinem europäischen Zentrallager im hessischen Pfungstadt einen anderen Weg. Wartung, Inspektion, Reparaturen, Instandhaltung und Ersatzteilmanagement wurden im Rahmen eines Fullservice-Vertrages über einen Zeitraum von fünf Jahren komplett an Kardex Mlog ausgelagert.



Mehr Informationen:
Topdeq setzt bei Anlagenservice auf Kardex Mlog - Fullservice in der Intralogistik: Outsourcing, das sich rechnet297 K

Hauptsitz


MLOG Logistics GmbH
Wilhelm-Maybach-Straße 2

74196 Neuenstadt a.K.
Postfach 11 55
74194 Neuenstadt a.K.


 

Um Ihnen einen optimalen Service zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

OK